Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

  • Slide 1

    Schauen Sie in die
    Glaskugel um die
    Spannkraft am
    Werkstück zu
    erfahren?

  • Slide 2

    Fragen Sie
    lieber TESTit!

1 2

Welche Spannkraft an Ihrem Werkstück ankommt, sagt Ihnen ab sofort TESTit – exakt, schnell und easy!

  • Spannkraftmessung für Außen- und Innenspannung
  • stehend und unter Rotation einsetzbar
  • Datenübertragung via Bluetooth®
  • ideal für Instandhaltung, Wartung und Prozesstransparenz
  • Software mit Dokumentations- und Archivierungsfunktion

Erfahren Sie was Ihr Spannmittel wirklich kann und sichern Sie Ihren Fertigungsprozess ab – mit TESTit, dem Spannkraftmessgerät.

 

 

Auch für Spanndorne einsetzbar

Für einen sicheren, präzisen und produktiven Prozess ist eine regelmäßige Kontrolle der Spannkraft unerlässlich. Wer im harten Wettbewerb steht, kann es sich nicht mehr leisten mit »theoretischen Spannkräften« zu fertigen. Ungeachtet dessen verlangen Normen und Vorschriften eine regelmäßige Überprüfung des Spannmittel-Wartungszustands durch eine Spannkraftmessvorrichtung.

Präzise Haltekraft ermitteln

In der Praxis muss die Haltekraft für massive Bauteile sehr stark sein. Andererseits werden auf Werkzeugmaschinen zunehmend dünnwandige Werkstücke fertig bearbeitet, die bereits konturnah gegossen, geschmiedet oder tiefgezogen sind. Wird hier etwas zu stark gespannt, kann sich das filigrane Bauteil verformen. 

Exaktes Messen für prozesssichere Werkstückspannung

Nur durch exaktes Messen kann die ideale Spannkraft ermittelt und eingestellt werden. Für eine prozesssichere und reproduzierbare Werkstückspannung ist dies unumgänglich.

Mit TESTit gehen Sie auf Nummer sicher!

TESTit für Außenspannung [AS18]

  1. TESTit Spannkraftmessgerät
  2. USB-Anschluss zum Aufladen des Akkus
  3. Ein-/Aus-Taster mit Betriebsleuchte
  4. Akku-Anzeige in Prozent
  5. Markierung zur Positionierung
  6. Messsegment [3 x 120° versetzt]
  7. Spannfutter mit Standard-Spannkopf [glatte Bohrung]

TESTit für Außenspannung [AS32, AS65]

  1. TESTit Spannkraftmessgerät
  2. Ein-/Aus-Taster mit Betriebsleuchte
  3. Akku-Anzeige in Prozent
  4. USB-Anschluss zum Aufladen des Akkus
  5. Markierung zur Positionierung
  6. Messsegment für 2-Backen-Spannkraftmessung [2 x 180° versetzt]
  7. Messsegment [3 x 120° versetzt]
  8. 3-Backenfutter mit Standard-Spannbacken [glatte Bohrung]

TESTit für Innenspannung [IS28, IS50 und IS70]

  1. TESTit Spannkraftmessgerät
  2. Akku-Anzeige in Prozent
  3. USB-Anschluss zum Aufladen des Akkus
  4. Ein-/Aus-Taster mit Betriebsleuchte
  5. Markierung zur Positionierung
  6. Messsegment [3 x 120° versetzt]
  7. Spanndorn mit Standard-Segmentspannbüchse [glatte Spannfläche]

Das sagen unsere Kunden

»Dieses Gerät verblüfft mich immer wieder. Wir setzen TESTit bei Schwenkfuttern mit und ohne Gewichtsausgleich ein. Es zeigt uns sofort die Mängel des Fliehkraftausgleichs und wir können entsprechend gegensteuern. Und endlich lässt sich die Spannkraft auch bei laufender Spindel messen.«

Michael Bergmann - Koordinator Zerspanung, VOSS Fluid GmbH

Kontaktformular

* Pflichtfelder bitte ausfüllen